16. Französische Filmwoche Berlin

Vorpremieren von französischen Filmen in Berlin vom 30. November zum 07. Dezember 2016

Adieu Berthe - L’Enterrement de mémé

Frankreich / 2012 / 100‘ / OmeU

Regie > Bruno Podalydès
Darsteller > Valérie Lemercier, Denis Podalydès
Drehbuch > Bruno & Denis Podalydès
Kamera > Pierre Cottereau
Schnitt > Christel Dewynter
Produktion > Why Not
Verleiher > Telepool

Berthe ist nicht mehr. Armand hatte seine Oma etwas vergessen... Er arbeitet als Apotheker mit seiner Frau Hélène in Chatou. In einem Medikamentenfach versteckt er sein Zaubermaterial, denn er möchte die Tochter seiner Geliebten überraschen. Und was ist mit der Großmutter? Soll sie begraben oder eingeäschert werden? Und wer war Berthe überhaupt?

Die Filme von Bruno Podalydès haben von Anfang an ein sehr positives Echo gefunden. Bereits sein Filmdebüt, Versailles Rive-Gauche, brachte ihm den César für den besten Kurzfilm ein. Ebenfalls preisgekrönt waren die Spielfilme Le Mystère de la chambre jaune und Le Parfum de la dame en noir nach den gleichnamigen Romanen von Gaston Leroux. Denis, Brunos Bruder, der häufig in seinen Filmen präsent ist, spielt hier die Titelrolle.

Quinzaine des réalisateurs – Cannes International Film Festival 2012


Portfolio


Filmwoche 2012