18. Französische Filmwoche Berlin

vom 28. November zum 05. Dezember 2018

Die letzte Metro

Frankreich / 1980 / 131’ / OmU

Regie > François Truffaut

Ein Theater in Paris während der Besetzung durch die Deutschen. Der jüdische Direktor des Theaters, Lucas Steiner, versteckt sich im Keller des Hauses. Seine Frau Marion (Catherine Deneuve) führt unterdessen das Theater vermeintlich alleine, während Steiner, der durch einen Heizungsschacht die Proben mitverfolgen kann, über Marion immer wieder in die Theaterarbeit eingreift. Mit dem Erscheinen des Schauspielers Granger (Gérard Depardieu) ändert sich die Dynamik des Theaters und seiner Bewohner.


Portfolio

  • Die letzte Metro © Filmverlag der Autoren

Filmwoche 2013