18. Französische Filmwoche Berlin

vom 28. November zum 05. Dezember 2018

Die Regenschirme von Cherbourg

Frankreich – BRD / 1964 / 91’ / OmeU

Regie > Jacques Demy

Catherine Deneuve spielt die 18-jährige Geneviève, die Regenschirme verkauft und den Automechaniker Guy liebt. Ihre erste Liebesnacht bedeutet gleichzeitig den Abschied: Guy wird zum Kriegsdienst in Algerien eingezogen. Von ihrer Mutter wird die schwangere Geneviève zur Heirat mit einem wohlhabenden Juwelier gedrängt. „Die erste Volksoper, die für den Film geschrieben wurde“(Jacques Demy), ein Film mit gesungenen Dialogen, machte durch die Farbdramaturgie aus Cherbourg einen märchenhaften Ort.


Portfolio

  • Die Regenschirme von Cherbourg © Cine Tamaris

Filmwoche 2013