20. Geburtstag der Französichen Filmwoche!

Die Französische Filmwoche Berlin feiert in diesem Jahr ihr 20jähriges Jubiläum. Vom 26. November bis zum 02. Dezember 2020 wird das Publikum erneut die Gelegenheit haben, spannende und ausgesuchte Filme der aktuellen französischen und frankophonen Filmproduktion exklusiv auf der großen Leinwand sehen zu können.

20. Geburtstag der Französiche Filmwoche!

Die Französische Filmwoche Berlin feiert in diesem Jahr ihr 20jähriges Jubiläum. Vom 26. November bis zum 02. Dezember 2020 wird das Publikum erneut die Gelegenheit haben, spannende und ausgesuchte Filme der aktuellen französischen und frankophonen Filmproduktion exklusiv auf der großen Leinwand zu sehen.

Darunter werden zehn Vorpremieren, sowie acht aktuelle französische Produktionen vorgestellt, die noch keinen deutschen Verleih haben. Auch eine Serie, drei Kinderfilme und ein Filmklassiker der DEFA, Die Elenden von 1958, sind Teil des Programms mit insgesamt 25 kuratierten Filmen. Die Französische Filmwoche ist eine Initiative vom Institut français Deutschland und UniFrance, in Zusammenarbeit mit der Yorck-Kinogruppe. Als Partner-Kinos in Berlin konnten das Cinema Paris, das Kino Arsenal, Rollberg, fsk Kino, City Kino Wedding, sowie das Filmtheater am Friedrichshain gewonnen werden. In München ist wie im letzten Jahr das Theatiner Filmtheater dabei, das in Zusammenarbeit mit dem Institut français München die Filmwoche spiegeln wird.

Über die weiteren Programmhighlights, Gäste und Sonderveranstaltungen werden wir Sie in den nächsten Wochen auf dem Laufenden halten. Das gesamte Programm der 20. Französischen Filmwoche Berlin finden Sie demnächst unter https://www.franzoesische-filmwoche.de/programm

Ticketverkauf

Das Team 2020

Leitung des Institut français Deutschland: Cyril Blondel
Koordination, Partnerschaft & PR: Carole Lunt
Programm & Koordination: Anne Vassevière
Kommunikation & Presse: Alice Radlmaier
Unterstützung bei der Organisation: Abel Rosenstiehl, Inès Lejeune
Übersetzung: Robert Balcke, Gilles M. Dréan, Charlotte Eyraud, Katharina Jägle, Jana Ulbricht
Team UniFrance: Serge Toubiana, Daniela Elstner, Maria Manthoulis, Yoann Ubermulhin, Betty Bousquet, Chloé Tuffreau, Jules Marco
Langjähriger Kinopartner: Yorck Kinogruppe

Institut français d’Allemagne
Pariser Platz 5 // 10117 Berlin // Tel 030-590 03 92 14 // Fax 030-590 03 92 42

Presse

Bei Presseanfragen rund um die Französische Filmwoche Berlin wenden Sie sich bitte an die betreuende Presseagentur:

PANORAMA ENTERTAINMENT
Xavier Chotard & Amélie Linder
Ickstattstr. 12, 80469 München

Tel.: 089 30906790
Fax: 089 309067911

amelie.linder@panorama-entertainment.com
xavier.chotard@panorama-entertainment.com