Sonderveranstaltungen

Entdecken Sie dieses Jahr mehrere Veranstaltungen im Rahmen von Novembre Numérique, der Veranstaltungsreihe zu Digitalkultur des Institut français Deutschland.

Online Workshop Medienkompetenz

Do., 26.11., Fr., 27.11. und Mo., 30.11. | Online | Kostenlos, Anmeldung erforderlich

Das Institut Français Deutschland, France 24 und das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) bieten im Rahmen der Französischen Filmwoche Berlin einen interaktiven Workshop für Jugendliche im Alter von 14-16 Jahren zur Medien- und Informationskompetenz an.



THE BRAIN 6 – Playful Media Residence

Premiere Sa., 28.11. | Online | Kostenlos und frei zugänglich
Zur sechsten Ausgabe von The Brain, einem Gemeinschaftsprojekt des Institut français Deutschland, dem Institut français Schweden und dem internationalen Spiele- und Medienlabel A MAZE., freuen wir uns sehr, die Komponistin und Klangkünstlerin Camille Delafon begrüßen zu dürfen.




Schulvorführung Sie küssten und sie schlugen ihn

Fr., 27.11. | Online Streaming | Kostenlos, Anmeldung erforderlich
European Film Factory präsentiert den Filmklassiker Sie küssten und sie schlugen ihn.







Begegnung mit den Machern des Videospiels Begrabe mich, mein Schatz

Mo., 30.11. | Online Livestream | Kostenlos, Anmeldung erforderlich
Entdecken Sie ein immersives Spiel, das es dem Spieler ermöglicht, den Alltag einer jungen syrischen Frau zu verfolgen, die versucht, ihr Land zu verlassen.



Virtuelle Vorstellung des Dokumentarfilms 16 Sunrises

Sa., 28.11. | Online Livestream | Kostenlos und frei zugänglich
Das Institut français präsentiert den Weltraum-Dokumentarfilm 16 Sunrises (16 levers de soleil) über den französischen Astronauten Thomas Pesquet in einer kostenlosen und frei zugänglichen virtuellen Vorstellung



Ticketverkauf

Das Team 2020

Leitung des Institut français Deutschland: Cyril Blondel
Koordination, Partnerschaft & PR: Carole Lunt
Programm & Koordination: Anne Vassevière
Kommunikation & Presse: Alice Radlmaier
Unterstützung bei der Organisation: Abel Rosenstiehl, Inès Lejeune
Übersetzung: Robert Balcke, Gilles M. Dréan, Charlotte Eyraud, Katharina Jägle, Jana Ulbricht
Team UniFrance: Serge Toubiana, Daniela Elstner, Maria Manthoulis, Yoann Ubermulhin, Betty Bousquet, Chloé Tuffreau, Jules Marco
Langjähriger Kinopartner: Yorck Kinogruppe

Institut français d’Allemagne
Pariser Platz 5 // 10117 Berlin // Tel 030-590 03 92 14 // Fax 030-590 03 92 42

Presse

Bei Presseanfragen rund um die Französische Filmwoche Berlin wenden Sie sich bitte an die betreuende Presseagentur:

PANORAMA ENTERTAINMENT
Xavier Chotard & Amélie Linder
Ickstattstr. 12, 80469 München

Tel.: 089 30906790
Fax: 089 309067911

amelie.linder@panorama-entertainment.com
xavier.chotard@panorama-entertainment.com