2019

Madame de...

Filmwoche 2019

Regie : Max Ophüls
Darsteller : Danièle Darrieux, Charles Boyer, Vittorio De Sica

Frankreich / Italien / 1953 / 105’ / 35mm / OmeU

Um ihre Schulden zu tilgen, verkauft die Comtesse Louise ihre Ohrringe, ein Hochzeitsgeschenk ihres Mannes General André, an ihren Juwelier. Als der Juwelier ihrem Mann davon berichtet, kauft der General den Schmuck zurück und schenkt ihn seiner Geliebten, die die Juwelen in einem Spielcasino versetzt. Baron Donati erwirbt die Ohrringe bei einem Juwelier und schenkt sie als Liebesgabe der Comtesse Louise... Max Ophüls kontrapunktiert Tragisches und Ironisches, Melancholie und Komödienton in diesem virtuos inszenierten Melodram der Pariser Belle Époque.


Portfolio

Ticketverkauf

Das Team 2020

Leitung des Institut français Deutschland : Cyril Blondel
Leitung des Büros für Film und Medien : Mélanie Chebance
Koordination, Sponsoring & PR : Carole Lunt
Programm & Koordination : Anne Vassevière
Kommunikation & Presse : Alice Radlmaier
Unterstützung bei der Organisation : Abel Rosenstiehl, Inès Lejeune
Übersetzung : Katharina Jägle
Premieren & Gäste UniFrance films : Serge Toubiana, Daniela Elstner, Yoann Ubermulhin, Maria Manthoulis, Chloé Tuffreau, Betty Bousquet, Mélanie Lesniewski
Langjähriger Kinopartner: Yorck Kinogruppe

Institut français d’Allemagne
Pariser Platz 5 // 10117 Berlin // Tel 030-590 03 92 14 // Fax 030-590 03 92 42

Presse

Bei Presseanfragen rund um die Französische Filmwoche Berlin wenden Sie sich bitte an die betreuende Presseagentur:

PANORAMA ENTERTAINMENT
Xavier Chotard & Amélie Linder
Ickstattstr. 12, 80469 München

Tel.: 089 30906790
Fax: 089 309067911

amelie.linder@panorama-entertainment.com
xavier.chotard@panorama-entertainment.com

Web-App

Toutes les séances de la semaine du film français en quelques clics.

Web-App