2012

Laurence Anyways

Kanada-Frankreich / 2012 / 159‘ / OmU

Filmwoche 2012

Regie > Xavier Dolan
Darsteller > Melvil Poupaud, Suzanne Clément, Nathalie Baye, Monia Chokri
Drehbuch > Xavier Dolan
Kamera > Yves Bélanger
Schnitt > Xavier Dolan
Produktion > Lyse Lafontaine
Verleiher > NFP marketing & distribution GmbH

Laurence und seine Freundin Fred sind seit zwei Jahren ein Paar und lieben sich bedingungslos. Doch dann gesteht Laurence sich ein und offenbart ihr, dass er sich im falschen Körper gefangen fühlt und lieber als Frau leben möchte. Dies aber ändert nichts an seinen Gefühlen für Fred, die jedoch nicht weiß, ob ihre Liebe das aushält. Sie weiß nur, dass sie sich ein Leben ohne Laurence nicht vorstellen kann. Gemeinsam kämpfen sie gegen alle Widerstände, Vorurteile und die eigenen Zweifel – und gehen auf eine Reise, die sie mehr kosten könnte, als sie erwartet haben.

Für die einen ist der Québecer Regisseur Xavier Dolan ein Wunderkind, für die anderen ein exzessiver Künstler. Mit nur 23 Jahren hat er bereits seinen dritten Film vorgelegt. Auch seine beiden ersten Spielfilme I Killed My Mother und Herzensbrecher wurden in Cannes gezeigt, in der Quinzaine des réalisateurs und in der Sektion Un certain regard.

Un certain regard – Cannes International Film Festival 2012

Dieser Film wird vom Büro der Vertretung der Regierung von Québec präsentiert.


Portfolio

Ticketverkauf

Das Team 2020

Leitung des Institut français Deutschland: Cyril Blondel
Koordination, Partnerschaft & PR: Carole Lunt
Programm & Koordination: Anne Vassevière
Kommunikation & Presse: Alice Radlmaier
Unterstützung bei der Organisation: Abel Rosenstiehl, Inès Lejeune
Übersetzung: Robert Balcke, Gilles M. Dréan, Charlotte Eyraud, Katharina Jägle, Jana Ulbricht
Team UniFrance: Serge Toubiana, Daniela Elstner, Maria Manthoulis, Yoann Ubermulhin, Betty Bousquet, Chloé Tuffreau, Jules Marco
Langjähriger Kinopartner: Yorck Kinogruppe

Institut français d’Allemagne
Pariser Platz 5 // 10117 Berlin // Tel 030-590 03 92 14 // Fax 030-590 03 92 42

Presse

Bei Presseanfragen rund um die Französische Filmwoche Berlin wenden Sie sich bitte an die betreuende Presseagentur:

PANORAMA ENTERTAINMENT
Xavier Chotard & Amélie Linder
Ickstattstr. 12, 80469 München

Tel.: 089 30906790
Fax: 089 309067911

amelie.linder@panorama-entertainment.com
xavier.chotard@panorama-entertainment.com