2018

Das Familienfoto

Filmwoche 2018
Kinostart: 09/05/2019
Regisseurin-Réalisatrice

Regie: Cécilia Rouaud
Darsteller: Vanessa Paradis, Camille Cottin, Pierre Deladonchamps, Jean-Pierre Bacri, Chantal Lauby
Produktion: Jerico, Firelight
Verleih: Alamode Film
Weltvertrieb: SND Groupe M6

Frankreich / 2018 / 98‘ / OmU

Eine Familie sieht sich vor der Aufgabe, sich zum Wohle der Großmutter zusammenzuraufen, nachdem der Großvater gestorben ist. Leichter gesagt als getan für die drei sehr unterschiedlichen Geschwister Gabrielle, Elsa und Mao…

„Ich liebe die Filme von Pierre Salvadori, die von Noah Baumbach und Sam Mendes, das unabhängige amerikanische Kino, das sich so gut zwischen den beiden Seiten bewegt - dem Unbehagen und dem Lachen, der Freude und der Trauer, dem Komischen und dem Zarten. Bei Photo de famille ging es immer darum, ein Gleichgewicht zwischen den beiden Seiten zu finden“ Cécilia Rouaud


Portfolio


Trailer

Ticketverkauf

Das Team 2020

Leitung des Institut français Deutschland: Cyril Blondel
Koordination, Partnerschaft & PR: Carole Lunt
Programm & Koordination: Anne Vassevière
Kommunikation & Presse: Alice Radlmaier
Unterstützung bei der Organisation: Abel Rosenstiehl, Inès Lejeune
Übersetzung: Robert Balcke, Gilles M. Dréan, Charlotte Eyraud, Katharina Jägle, Jana Ulbricht
Team UniFrance: Serge Toubiana, Daniela Elstner, Maria Manthoulis, Yoann Ubermulhin, Betty Bousquet, Chloé Tuffreau, Jules Marco
Langjähriger Kinopartner: Yorck Kinogruppe

Institut français d’Allemagne
Pariser Platz 5 // 10117 Berlin // Tel 030-590 03 92 14 // Fax 030-590 03 92 42

Presse

Bei Presseanfragen rund um die Französische Filmwoche Berlin wenden Sie sich bitte an die betreuende Presseagentur:

PANORAMA ENTERTAINMENT
Xavier Chotard & Amélie Linder
Ickstattstr. 12, 80469 München

Tel.: 089 30906790
Fax: 089 309067911

amelie.linder@panorama-entertainment.com
xavier.chotard@panorama-entertainment.com