2018

Das Haus am Meer

Filmwoche 2018
Kinostart: 21/03/2019

Regie: Robert Guédiguian
Darsteller: Ariane Ascaride, Jean-Pierre Darroussin, Gérard Meylan, Jacques Boudet, Anaïs Demoustier, Robinson Stévenin, Yann Trégouët
Produktion: AGAT, Films & Cie / Ex Nihilo
Verleih: Film Kino Text
Weltvertrieb: mk2 films

Frankreich / 2018 / 117‘ / OmU

In einer Felsbucht bei Marseille versammeln sich Angèle, Joseph und Armand, um ihren alternden Vater. Es ist der Moment für sie zu schauen, was sie von dem Ideal bewahrt haben, das er ihnen übermittelt hat, von der Welt der Brüderlichkeit, die er an diesem magischen Ort, geschaffen hat, bis sie von neuen Besuchern gestört werden ...

„Eigentlich wollte ich den Film komplett in der Bucht von Méjean, in der Nähe von Marseille, drehen, die mich immer an ein Theater erinnert hat. […] Eine einsame, melancholische und wunderschöne Kulisse.“ Robert Guédiguian


Portfolio


Trailer

Ticketverkauf

Das Team 2020

Leitung des Institut français Deutschland: Cyril Blondel
Koordination, Partnerschaft & PR: Carole Lunt
Programm & Koordination: Anne Vassevière
Kommunikation & Presse: Alice Radlmaier
Unterstützung bei der Organisation: Abel Rosenstiehl, Inès Lejeune
Übersetzung: Robert Balcke, Gilles M. Dréan, Charlotte Eyraud, Katharina Jägle, Jana Ulbricht
Team UniFrance: Serge Toubiana, Daniela Elstner, Maria Manthoulis, Yoann Ubermulhin, Betty Bousquet, Chloé Tuffreau, Jules Marco
Langjähriger Kinopartner: Yorck Kinogruppe

Institut français d’Allemagne
Pariser Platz 5 // 10117 Berlin // Tel 030-590 03 92 14 // Fax 030-590 03 92 42

Presse

Bei Presseanfragen rund um die Französische Filmwoche Berlin wenden Sie sich bitte an die betreuende Presseagentur:

PANORAMA ENTERTAINMENT
Xavier Chotard & Amélie Linder
Ickstattstr. 12, 80469 München

Tel.: 089 30906790
Fax: 089 309067911

amelie.linder@panorama-entertainment.com
xavier.chotard@panorama-entertainment.com