18. Französische Filmwoche Berlin

vom 28. November zum 05. Dezember 2018

Luna

Regisseurin-Réalisatrice

Regie: Elsa Diringer
Darsteller: Laëtitia Clément, Rod Paradot, Lyna Khoudri, Julien Bodet
Produktion: Agat Films & Cie / Ex Nihilo
Weltvertrieb: Pyramide International

Frankreich / 2017 / 93’ / OmU

Exklusiv!

Luna ist jung, witzig und genießt das Leben. Sie würde alles dafür tun, um Rubens Liebe zu bewahren. Während einer Party betrinkt sie sich mit ihren Freunden, die daraufhin einen fremden Jungen angreifen. Ein paar Wochen später erscheint er wieder im Leben von Luna. Sie wird nun vor einige wichtige Entscheidungen gestellt.

"Ich wollte vor allem mit Luna zusammen sein, ich wollte von ihrer Kraft zehren, die Natürlichkeit einfangen durch Schuss-Gegenschuss-Aufnahmen." Elsa Diringer

✨ Die Schauspielerin Laëtitia Clément ist in der engeren Auswahl für den César 2019 ✨


Portfolio



01.12 / 17:00
City Kino Wedding Im Centre Francais

Aus des Filmfonds des Institut Français Berlin

Trailer